Auffrischen der Lebensgesetze

Sich den Lebensgesetzen zuzuwenden bedeutet sich einem erfüllten, glücklichen und freien Leben zuzuwenden.
In Zeiten, in denen der äußere Halt verloren geht, schenkt uns das Hinwenden in das Verstehen einer höheren Ordnung Sicherheit und Vertrauen. Dieses Wissen in den eignen Alltag zu integrieren bedeutet nicht nur verantwortlich zu werden für das eigene Schicksal, sondern auch Stück für Stück Klarheit zu erlangen, wo Kurskorrekturen vorgenommen werden sollten. Die Lebensgesetze sind die Rahmenbedingungen für ein glückliches, freies und erfülltes Leben. Wer sich nach ihnen richtet, kann nur gewinnen.

Erneuern Sie Ihr Wissen über die Lebensgesetze, frischen Sie Vergessenes auf und inspirieren Sie damit Ihren Alltag.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die abgeschlossene Teilnahme an einer meiner 2-Jahres-Gruppen.


z.B.
Thema im März über Zoom:
Gesetz der Schwingung und Gesetz der Resonanz


Wie nehme ich meine "Schwingung" wahr?
Durch was wird meine Schwingung beeinflußt?
Wie kann ich meine Schwingung verändern?
Hat meine Schwingung Einfluß auf das, was ich in mein Leben ziehe?
Wie gehe ich damit um, wenn ich Situationen/Menschen in mein Leben ziehe, die ich nicht möchte?
Was braucht es, um mein Leben immer mehr von ungesunden Resonanzen zu befreien?
Diesen Fragen und noch mehr wollen wir an dem Abend auf den Grund gehen.
Der Kurs ist für alle Interessierte offen.

Teilnehmerzahl: 6
neuer Termin wird noch mitgeteilt
60 Euro + MWSt

Teilnehmerzahl 6




In meiner Arbeit stieß ich immer wieder an einschränkende Lebensweisheiten, die nicht der Realität entsprechen, aber dennoch so viel Macht besitzen, dass sie unser Handeln bestimmen.
Aus diesem Grund habe ich beschlossen, die Lebensgesetze greifbar und verstehbar zu machen, diese in kleinen Portionen aufzubereiten und in Gruppen dieses Wissen zu vermitteln.

Aufbau des Trainingsprogramms:
In diesem 2-jährigen Trainingsprogramm steht nicht die Theorie – die ist in vielen Büchern nachzulesen – im Vordergrund, sondern die praktische Anwendung.
Meine über zehnjährige Erfahrung mit diesen Seminaren zeigt, dass die Kursteilnehmer in diesen zwei Jahren mehr und mehr lernen „automatisch“ die Lebensgesetze in ihren Alltag einzubauen. Dies erleichtert das Leben ungemein.

Das Training ist in Theorie – Beispiele – Praxis aufgebaut. Im Laufe der Zeit nimmt die Praxis immer mehr Raum ein, so dass die ständigen Wiederholungen und Anwendungen des Basiswissens schließlich in Fleisch und Blut übergehen.


Auch die neue Gruppe der Lebensgesetze
unterliegt der gesellschaftlichen Situation mit COVID 19,
wir werden unsere Rahmenbedingungen den neuen Begebenheiten anpassen.

Über unsere Newsletter werden Sie immer aktuell informiert.

2- jähriges Seminar mit Arbeitsskript für Einsteiger und diejenigen, die in die Gruppen- / Seminararbeit schnuppern möchten.
Hier geht es im 1. Jahr noch um Wissensvermittlung,
im 2. Jahr beginnt die Gruppe langsam in die Gruppenprozesse einzusteigen.

Gestaltung:
    6 Abende 19:30 bis 21:30 Uhr - pro Jahr
 + 1 Tagesworkshop 10 - 18 Uhr - pro Jahr

Termine werden beim 1. Treffen mit der ganzen Gruppe abgestimmt und festgelegt!

Preis pro Jahr - incl Skript -  380 €
 
zzg. MwSt. (72,20 €)

Bei Interesse melden Sie sich bitte telefonisch unter 06323 / 98 74 21
oder Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Universelle Lebensgesetze – Was ist das?
Wie alles auf unserem Planeten, unterliegt auch das Leben bestimmten Gesetzmäßigkeiten. Das Wissen davon, ist in allen Weltreligionen enthalten. Doch meistens so verschlüsselt dargestellt, dass viele Menschen der heutigen Zeit nichts damit anfangen können. In früheren Zeiten, war dieses Wissen nur einer kleinen Schicht „Eingeweihter“ vorenthalten. Wer das Wissen hatte, hatte die Macht!
Mittlerweile ist die Kenntnis über die Lebensgesetze in der gesamten Gesellschaft der westlichen Welt verfügbar. Doch immer noch wendet nur ein Bruchteil der Menschen diese Gesetze für sich an.

Was bringt Ihnen das Wissen über die Lebensgesetze?
- Sie verstehen und akzeptieren Ihr Schicksal besser.
- Sie gehen bewusster mit Ihrem Leben um.
- Sie werden in die Lage versetzt, mehr aus Ihnen und Ihrem Leben machen zu können.
- Gefühle von Ohnmacht und Hilflosigkeit werden immer mehr ersetzt durch Macht und Eigenverantwortung.
- Sie kommen in Ihre Kraft und erkennen sich als Schöpfer Ihrer Lebensumstände.
Die wenigsten von uns bekamen in Ihrer Erziehung oder Schullaufbahn vermittelt, wie das Leben wirklich funktioniert.
Wir halten uns daher an diffuse Richtlinien, die wir uns in früher Kindheit abgeschaut oder eingebläut bekamen.
Kaum jemand kam auf die Idee, seine Lebenseinstellung zu hinterfragen, und dadurch der Wahrheit auf den Grund zu gehen.


Aktuelles:

Schritte in die neue Zeit
- neue Zeiten ... erfordern
- neues Handwerkszeug
- neue Ordnung schaffen

Präsenz-Workshop
5. und 6. November 2021


Info unter Prozessarbeit

Bei Fragen bin ich unter
06323/ 98 74 21 gerne für Sie da!